ZUR PERSON

sei / rys

Von sei & Ralf Morys

Di, 08. Mai 2012

Lenzkirch

Ein Leben voller Kreativität
Ursula Schmidt ist tot. Sie wurde 83 Jahre alt. Die Nachricht von ihrem Tod löste tiefe Betroffenheit bei all jenen aus, die den feinsinnigen und hilfsbereiten Menschen näher kannten, die ihre Berichte über Saig, Raitenbuch und die regionale Kunstszene in der BZ lasen oder sich mit Strickutensilien in ihrem Woll-Lädele am Lenzkircher Kirchplatz eindeckten.
Ursula Schmidt stammte aus dem "Kohlenpott", wo sie am 30. September 1928 in Essen geboren wurde. Ihr Vater war ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung