Angriff

Zwei Betrunkene schlagen in Bad Säckingen einem Mann die Zahnprothese aus

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 30. März 2020 um 14:07 Uhr

Bad Säckingen

Zwei junge Männer provozierten den 57-Jährigen mit Gesten. Als dieser die beiden zur Rede stellte, schlugen sie ihm ins Gesicht.

Ein 57 Jahre alter Mann ist am Sonntagnachmittag von zwei Betrunkenen geschlagen worden und hat dabei seine Zahnprothese verloren. Der Vorfall ereignete sich kurz nach 16 Uhr auf dem Parkplatz eines Geschäftes in Bad Säckingen. Zwei aggressive junge Männer provozierten den 57-Jährigen laut Polizei mit Gesten. Als dieser die beiden zur Rede stellte, schlugen sie ihm ins Gesicht und verletzten ihn dabei so, dass er seine Zahnprothese verlor. Daraufhin mischten sich weitere Personen ein. Es kam zu einer Rangelei, bei der es allerdings keine weiteren Verletzten gab. Die 17 und 18 Jahre alten aggressiven Männern mussten zur Blutprobe.