Corona-Pandemie

Zwei Initiativen wollen für eine gerechte Impfstoff-Verteilung an arme Länder sorgen

rolf

Von rolf

Mi, 13. Januar 2021 um 16:17 Uhr

Ausland

BZ-Plus Weltweit laufen die Corona-Impfungen an. Die Befürchtungen sind groß, dass arme Länder erst einmal leer ausgehen. Zwei Initiativen wollen die gerechte Verteilung international vorantreiben.

Was verbirgt sich hinter Covax und welches Ziel hat die Initiative?
Covax wurde im April von der Europäischen Kommission, Frankreich, der Gates-Stiftung und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ins Leben gerufen. Die Initiative soll weltweit Regierungen, Gesundheitsbehörden, Unternehmen, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zusammenbringen – für die Einwicklung, Produktion und weltweite Verteilung von Corona-Impfstoffen – unabhängig von Einkommen und Wohlstand. Sie sollen überall gleichberechtigt verfügbar sein und zuerst an die am stärksten gefährdeten Personen und an Personal vor allem im Gesundheitssektor gehen. So soll global die akute Phase der Pandemie bis Ende 2021 überwunden werden.
Koordiniert wird Covax von Gavi, der Globalen Allianz für Impfstoffe und Immunisierung. Die Organisation hat in erster Linie das Ziel, Kinder in den armen und ärmeren Ländern gegen schwere Krankheiten wie Hepatitis B, Keuchhusten, Masern, Polio oder ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung