Zwei Kochmützen für die Genuss-Apotheke

Axel Kremp

Von Axel Kremp

Di, 21. Juni 2022

Bad Säckingen

Nach dem Restaurant-Führer Guide Michelin hat jetzt auch der Gourmetführer Gault & Millau den Bad Säckinger Küchenchef Raimer Pilz und die von ihm geführte Genuss-Apotheke an der Schönaugasse hoch bewertet. Zum wiederholten Male gab es für die Genuss-Apotheke zwei Kochmützen. Auf die bisher bei Gault Millau neben der Zahl der Kochmützen veröffentlichten Punkte verzichtet der Feinschmeckerführer erstmals. Dafür werden die Kochmützen für herausragende Häuser in der jeweiligen Kategorie rot angemalt. Die Kochmützen für die Genuss-Apotheke sind rot. Die Kochmützen von Gault & Millau sind neben den Sternen von Michelin heiß begehrte Prädikate in der Gastronomie. Die Genuss-Apotheke verteidigt auch ihren Michelin-Stern seit Jahren immer wieder erfolgreich.