Account/Login

Eigeninitiative

Zwei Unternehmer produzieren Schutzausrüstung in Merzhausen

Jannik Jürgens
  • Mi, 01. April 2020, 18:11 Uhr
    Merzhausen

BZ-Plus Während Politiker überlegen, wie sie große Unternehmen überzeugen, in der Corona-Krise zu helfen, fangen Firmenchefs in Merzhausen an: Sie stellen Gesichts- und Mundschutzmasken her.

Armin Göpfert mit einer Gesichtsschutz...Pfleger im Kampf gegen das Coronavirus  | Foto: Privat
Armin Göpfert mit einer Gesichtsschutzmaske aus dem 3D-Drucker, gedacht für Ärzte und Pfleger im Kampf gegen das Coronavirus Foto: Privat
1/5
Zwei Unternehmer aus ganz unterschiedlichen Branchen arbeiten in Merzhausen momentan am gleichen Ziel. Sie wollen den Kampf gegen das Coronavirus unterstützen, in dem sie Schutzausrüstung herstellen. Armin Göpfert produziert mit einem 3D-Drucker Gesichtsschutzmasken, Rada Hakimyar schneidert Mundschutzmasken. Ärzte, Pfleger und Kranke sollen mit der Ausrüstung versorgt werden. Einen Teil wollen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar