Jeder Brunnen hilft 120 Bauernfamilien

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Do, 09. Februar 2012

Gundelfingen

Vertreter der Gundelfinger Indienhilfe "Wasser ist Leben" besuchten jetzt Projekte in Indien, die mit Geld von Gundelfinger Bürgern unterstützt werden.

GUNDELFINGEN. Sechs Hilfszentren der Schwestern "Helfers of Mary" in Indien, die mit Spendengeldern der Gundelfinger Indienhilfe "Wasser ist Leben" unterstützt werden, bekamen jetzt Besuch. Um zu sehen, wie das gespendete Geld den Kindern zugutekommt, reisten der Geschäftsführer der E.C.H.O-Stiftung und Vorstandssprecher der Raiffeisenbank Gundelfingen, Valentin Hettich, Inge Dännart vom Vorstand der Indienhilfe und weitere neun Interessierte nach Indien.

Das neue Haus der fünfköpfigen Adivasi-Familie in Korlai ist gerade mal 20 Quadratmeter groß. Eigentlich besteht das ganze Haus nur aus einem großen Raum mit einer abgetrennten Küche. Doch gegen die abbruchreife Hütte, in der sie zuvor lebte, sehen die neuen Häuser komfortabel und sicher aus. Vier Neubauten und Dachsanierungen an weiteren 19 Häusern finanzierte der Gundelfinger Verein "Indienhilfe Wasser ist Leben" im vergangenen Jahr. "Die Menschen sind sehr dankbar dafür", sagte Inge Dännart, nachdem sie nun von der vierzehntägigen Projektrundreise zurückkam. Anlässlich der Einweihungsfeier übergab sie der Dorfgemeinschaft 250 Metalleimer ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ