INDIEN-REISE I

Mit Bildung die Armut bekämpfen

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Sa, 04. April 2015

Gundelfingen

Zum Jubiläum des Vereins „Indienhilfe – Wasser ist Leben“ haben neun Gundelfinger das Kinderdorf Naya Jeevan besucht

Früh morgens macht sich die neunköpfige Gruppe aus Gundelfingen auf den Weg durch das chaotische Mumbai Richtung Delhi in die Stadt Assangaon, vorbei an Kühen im Großstadtverkehr und auf Autobahnen mit extremen Schlaglöchern. Rund zwei Stunden dauert die Fahrt, dann endlich biegt der Kleinbus ab. Hinter dem Eisentor wartet schon eine große Zahl Mädchen.
DAS KINDERDORF HEUTE
Mit strahlenden Augen begrüßen sie die Gruppe und schmücken ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung