Account/Login

"Sofaplausch" mit Muhterem Aras

Sylvia Sredniawa
  • Di, 03. April 2018
    Waldkirch

     

BZ-Plus Landtagspräsidentin und die Pfarrer Vogel und Lepper beim Gesprächsabend des Familienverbandes im Elztalmuseum.

Die Gesprächsrunde von Alexander Schoc...ael Wehner als Moderator (von links).   | Foto: Sylvia Sredniawa
Die Gesprächsrunde von Alexander Schoch mit dem evangelischen Pfarrer Christian Lepper, Muhterem Aras, dem katholischen Pfarrer Heinz Vogel und Michael Wehner als Moderator (von links). Foto: Sylvia Sredniawa

WALDKIRCH. Zum zweiten "Sofaplausch" des Deutschen Familienverbandes (DFV) im Elztalmuseum im Rahmen der Heimattage hatte Alexander Schoch die Landtagspräsidentin Muhterem Aras sowie die beiden Pfarrer Heinz Vogel und Christian Lepper eingeladen. Thema des Abends "Ist Familie noch der Ort, an dem Werte gelebt werden?". Die Moderation übernahm Michael Wehner (Landeszentrale für politische Bildung).

"Heimat sehe ich als positiven Begriff", sagte Alexander Schoch, der DFV-Landesvorsitzender ist, und ergänzte: "Daran sollten wir auch weiter arbeiten." Oberbürgermeister Roman Götzmann fand es wichtig, "dass Heimat integrativ und inklusiv ist". Am Ende definiere aber jeder den Begriff für sich, es gebe keine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar