Account/Login

Frauenfußball-WM

1:1 gegen Südkorea: Deutschland scheidet bei der WM in der Vorrunde aus

  • dpa

  • Do, 03. August 2023, 14:07 Uhr
    Nationalelf

Die deutsche Nationalmannschaft ist bei der Frauenfußball-WM nach der Vorrunde ausgeschieden. Ein 1:1 im letzten Gruppenspiel gegen Südkorea reichte nicht zum Achtelfinal-Einzug.

Alexandra Popp ärgert sich nach einer verpassten Torchance.  | Foto: Sebastian Christoph Gollnow (dpa)
Alexandra Popp ärgert sich nach einer verpassten Torchance. Foto: Sebastian Christoph Gollnow (dpa)
1/2
Die deutschen Fußballerinnen haben in Australien die größte Blamage ihrer Historie erlebt und sind ein gutes halbes Jahr nach den DFB-Männern in Katar ebenfalls schon in der Vorrunde einer Weltmeisterschaft ausgeschieden. Das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg legte am Donnerstag gegen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar