Junges Talent

13-jährige Oberriederin will Bundeswettbewerb von "Jugend musiziert" gewinnen

Horatio Gollin

Von Horatio Gollin

So, 19. Mai 2019 um 12:21 Uhr

Oberried

BZ-Plus 2017 hat Nathalie Schanz nur ein Punkt zum ersten Platz gefehlt. In diesem Jahr will die Geigerin bei "Jugend musiziert" ganz hoch aufs Podest.

Schon seit sechseinhalb Jahren spielt die 13-jährige Nathalie Schanz aus Oberried Violine. Bei Regional- und bei Landeswettbewerb von "Jugend musiziert" überzeugte sie die Juroren mit ihrem Spiel – und qualifizierte sich für den Bundeswettbewerb im Juni. Aufgeregt ist sie nicht.

Mit verträumten Augen blickt Nathalie Schanz beim Spielen über die Geige. Während der Bogen gefühlvoll über die vier Saiten streicht, geht sie in ihrem Spiel völlig auf. Sicher greift sie in die Saiten und entlockt dem Streichinstrument den gefühlvoll-wehmütigen ersten Satz der Sonate Nr. 4 in c-Moll von Johann Sebastian Bach. Fetziger, mit schnellen, gewandten Fingern ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ