Südliches Elsass

17 Flüge fallen am Euroairport dem Generalstreik zum Opfer

Guy Greder

Von Guy Greder

Do, 05. Dezember 2019 um 17:38 Uhr

Elsass

Der Regionalzugverkehr zwischen Basel und Straßburg war fast komplett lahm gelegt, am Euroairport wurden 17 Flüge gestrichen. Sogar die Polizei in Saint-Louis streikte mit.

Fernzüge (TGV), U-Bahnen und Busse blockiert, Schulen geschlossen und fast 250 Protestumzüge landesweit: Frankreich hat den Kampf um die Rentenreform, eines der großen Versprechen von Präsiden Emmanuel Macrons für seine fünfjährige Amtszeit, eröffnet. Auch im Südelsass waren die Auswirkungen des Generalstreiks spürbar. Am Euroairport wurden im ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung