20 Jahre für den Abriss des AKW

Klaus Riexinger

Von Klaus Riexinger

So, 04. März 2018

Elsass

Der Sonntag Fessenheim: Der Betreiber EdF nennt erstmals einen Zeitplan für den Rückbau.

Die Schritte zum Abschalten und zur Demontage der beiden Kernreaktoren in Fessenheim werden konkreter. Am Donnerstag präsentierte der Betreiber, die Electricité de France, erstmals einen Zeitplan. Demnach soll das AKW Ende des Jahres abgeschaltet werden. Anschließend wird in einer fünfjährigen Phase der Abriss vorbereitet, in der unter anderem die Brennelemente entnommen werden. Die eigentliche Demontage soll 15 Jahre in Anspruch nehmen. In 20 Jahren wäre das 1977 in Betrieb genommene ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung