25-Jähriger schaut aufs Handy und baut Unfall

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 27. Juni 2020

Waldshut-Tiengen

(BZ). Ein VW-Fahrer ist am Donnerstagnachmittag in Waldshut auf der B 34 einem BMW ins Heck gefahren. Der 25-Jährige gab gegenüber der Polizei zu, dass er gerade eine Nachricht auf seinem Handy gelesen und deshalb den Rückstau vor der Ampel zu spät bemerkt hatte.