Frost, Regen, Pilzbefall

30 Prozent weniger Ortenauer 2021er-Wein in den Kellern als im Zehnjahresschnitt

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Mi, 29. September 2021 um 20:30 Uhr

Ortenaukreis

BZ-Plus Ein ziemlich herausforderndes Jahr für die Winzerinnen und Winzer: Wetterkapriolen 2021 sorgen für eine um 30 Prozent geringere Weinmenge als im Zehnjahresschnitt.

"Wir erwarten für 2021 eine gegenüber dem langjährigen Schnitt um 30 Prozent geringere Weinmenge", sagte Roman Glaser, der Präsident des baden-württembergischen Genossenschaftsverbandes in Oberkirch. Er sprach im Namen der 70 Winzergenossenschaften in Baden. Die Weinqualität verspreche aber gut bis sehr gut zu werden, trotz eines für die Winzer sehr schwierigen Arbeitsjahres, mit Frösten, Hagel und Pilzbefall.
Nach derzeitigen Schätzungen dürfte die Weinmenge, die in den Kellern der 70 badischen Winzergenossenschaften in diesem Jahr eingelagert werden, bei 63 Millionen Litern liegen. Im Vorjahr hätten die WGs zwischen Bodensee und Tauberfranken noch 85,4 Millionen Liter geherbstet. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung