Account/Login

Interview

40 Jahre Fasnachtspräsident: Die Fasnacht schwingt immer mit – auch nach dem Abschied

Gerhard Walser
  • Sa, 10. Februar 2024, 12:00 Uhr
    Emmendingen

     

BZ-Abo Vier Jahrzehnte im Dienst der Narretei: Für Gerhard Bürklin ist dies die letzte Kampagne als Präsident der Emmendinger Fasnachtsgesellschaft (EFG). Wie er die persönliche Spaßmaschine füttert, verrät er zum Abschied.

Kult bei Mannsbildern: Der Bockfrühsch...erhard Bürklin als „Bott“.  | Foto: Dieter Erggelet
Kult bei Mannsbildern: Der Bockfrühschoppen mit EFG-Präsident Gerhard Bürklin als „Bott“. Foto: Dieter Erggelet
1/2
BZ: Als Motto des 134. Bockfrühschoppens der EFG hatten sie ausgegeben: "Eine Ära geht zu Ende, auf ein Neues". Nun hören Sie nach 40 Jahren als EFG-Präsident nach dieser Kampagne auf. Stimmt das wirklich?
Bürklin: Tatsächlich ist es so, dass ich mich im April 2024 zur nächsten Jahreshauptversammlung der Emmendinger Fasnachtsgesellschaft nicht mehr als Präsident zur Wahl stelle.
BZ: So mancher Emmendinger ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.