Good News

5 gute Nachrichten aus Freiburg, die im September untergegangen sind

Gina Kutkat

Von Gina Kutkat

Di, 28. September 2021 um 12:34 Uhr

Stadtgespräch (fudder) Stadtgespräch

Bundestagswahl, Fridays-for-Future-Demo und das Ende der Sommerferien: Im Monat September war einiges los. Lest hier, welche fünf Ereignisse aus Freiburg uns im vergangenen Monaten gefreut haben – aber zu wenig Beachtung fanden.

1.) Ein schwuler Feelgood-Quarantäne-Porno
Es ist kein Geheimnis: fudder ist von Tag eins Supporter des Freiburger Porno-Startups "Feuerzeug" und hat schon 2019 einen Kinoabend anlässlich des ersten Filmes "Retour" veranstaltet.
Seitdem ist viel passiert beim Team um die beiden Gründer Kira ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung