Unfall in Gundelfingen

Abgestelltes Auto prallt gegen Hauswand

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 08. Mai 2021 um 23:37 Uhr

Gundelfingen

In Gundelfingen ist ein abgestelltes Auto eine Böschung hinuntergerollt und gegen eine Hauswand geprallt. Es entstand hoher Sachschaden.

Am Samstagabend, gegen 20 Uhr, wurde der Polizei ein Verkehrsunfall in Gundelfingen gemeldet.

Wie vor Ort festgestellt wurde, hatte sich ein Auto, das nach dem Abstellen offenbar nicht vollständig gegen Wegrollen gesichert war, selbstständig gemacht und war nur wenige Meter eine Böschung hinabgerollt.
Durch den heftigen Aufprall wurde die Hauswand am benachbarten Anwesen nicht unerheblich beschädigt. Der Schaden dürfte nach Angaben der Polizei beträchtlich sein. Der ebenfalls stark beschädigte Pkw musste von einem Abschleppdienst geborgen werden.

Der Verkehrsunfall wurde vom örtlich zuständigen Polizeirevier Freiburg-Nord aufgenommen. Die Verursacherin erwartet ein Bußgeld.