Acht Bewerber stehen bereit

Juliane Kühnemund

Von Juliane Kühnemund

Mo, 18. Februar 2019

Wutach

UWW nominiert Kandidaten für Gemeinderatswahl in Wutach.

WUTACH. Vor zehn Jahren hat sich die Unabhängige Wählergemeinschaft Wutach (UWW) gegründet, um ein "drohendes" Ein-Parteien-System im Wutacher Gemeinderat zu verhindern. Das Ansinnen, den Wählern eine Alternative zur CDU zu bieten, war von Erfolg gekrönt. Jetzt geht die UWW mit acht Kandidatinnen und Kandidaten in die dritte Runde: "Die UWW hat sich als feste Größe im Gemeinderat etabliert", sagte Wolfgang Dornfeld in der Anhängerversammlung, in der die Bewerber für die Kommunalwahl am 26. Mai vorgestellt und nominiert wurden.

Kein Fraktionsdenken
Ratsarbeit wird spannend
Was die Arbeit in den kommenden fünf Jahren angeht, ließ Wolfgang Dornfeld durchblicken, dass große zukunftsweisende Projekte anstehen. Beispielhaft nannte er den Umbau und die Sanierung der Wutachhalle, den Breitbandausbau in Ewattingen, die Erschließung von Neubaugebieten oder auch weitere Sanierungsmaßnahmen an der L 171. Es werde sicherlich eine spannende Zeit.
Dies bestätigten auch ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung