Beobachtungen an der Wehramündung

Adolf Müller aus Bad Säckingen liebt Vögel: "Sie sind unglaublich elegant"

Annemarie Rösch

Von Annemarie Rösch

Do, 08. Juni 2023 um 09:50 Uhr

Wehr

BZ-Plus Adolf Müller ist seit seiner Kindheit begeistert von Vögeln aller Art. Für die BZ fotografiert er immer wieder besondere Exemplare, die er im Naturschutzgebiet an der Wehramündung antrifft.

Die Kamera fällt auf. Riesig ist das Objektiv, das Hobbyornithologe Adolf Müller (69) aufgeschraubt hat. Am Rheinufer beobachtet er die vorüberziehenden Vögel. "Ah, dort fliegen Nilgänse. Es sind gleich drei an der Zahl", sagt er und zeigt über das schnell dahinfließende Wasser. Aus der Ferne ist die Art der Gänse für Laien kaum zu erkennen. Es klickt. Auf dem Display der Kamera zeigt Adolf Müller die ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung