Ärzte reichen der Politik die Hand

Axel Kremp

Von Axel Kremp

Sa, 16. Juli 2016

Bad Säckingen

Niedergelassene Mediziner haben ihre Umfrage ausgewertet: Die Menschen im Westen des Kreises wollen das Spital Bad Säckingen.

BAD SÄCKINGEN. Das Ergebnis ist eindeutig: 1726 Menschen haben an einer Umfrage von niedergelassenen Ärzten zur medizinischen Gesundheitsversorgung im Westen des Kreises Waldshut teilgenommen und 1368 von ihnen haben den Erhalt einer 24-Stunden-Notfallversorgung am Krankenhaus Bad Säckingen als wichtigste Aufgabe angesehen. 1246 sprachen sich für eine Förderung des Spitals aus.

Diese Zahlen sind Wasser auf die Mühlen des guten Dutzends an Haus- und Fachärzten, das sich im Aufenthalts- und Tagungsraum des Ärztehauses Seconia versammelt hat. Und doch will unter den Medizinern keine gute Stimmung aufkommen. Resignation macht sich breit. "Die Politik nimmt uns nicht wahr", klagt etwa Olaf Boettcher. Dabei will die Gruppe einfach nur gehört werden, weiß ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung