Veterinäramt

Afrikanische Schweinepest im Kreis Emmendingen erfolgreich besiegt

Hannes Selz

Von Hannes Selz

Fr, 26. August 2022 um 06:30 Uhr

Forchheim

BZ-Plus Auf einem Hof in Forchheim war die Afrikanische Schweinepest entdeckt worden. Rund drei Monate lang galten strikte Maßnahmen, um ihre Ausbreitung zu vermeiden. Nun zieht das Veterinäramt Bilanz.

Der Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) kurz vor Pfingsten auf einem Hof in Forchheim war der erste in Süddeutschland überhaupt – und sorgte überregional für Aufsehen. Seit diesem Donnerstag ist das Kapitel beendet. Die Allgemeinverfügung ist aufgehoben, der reguläre Betrieb in den Schweinebetrieben läuft wieder an. Die BZ gibt ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung