Eichendorff-Plakette gibt’s später

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 30. März 2009

Albbruck

Albbrucker Schwarzwaldverein feiert 100-jähriges Bestehen / Bundespräsident überreicht Vorsitzendem Auszeichnung im April

ALBBRUCK (de). Mit einem Festbankett feierte der Albbrucker Schwarzwaldverein am vergangenen Wochenende sein 100-jähriges Bestehen. Dabei waren nicht nur viele anerkennende Worte für den Jubiläumsverein zu hören, sondern auch die Ankündigung, dass der Bundespräsident dem Vereinsvorsitzenden im April die Eichendorff-Plakette überreichen wird.

Runde 100 Jahre alt ist die Ortsgruppe Albbruck des Schwarzwaldvereins jetzt. Doch beim Festbankett anlässlich dieses Jubiläums am Samstag in der Gemeindehalle zeigte der Verein keinerlei Alterserscheinungen. Denn in heiterer und unterhaltsamer Weise unternehme Mitglieder und Freunde eine Reise in die Vergangenheit und blickten optimistisch in die Zukunft. Der zur Jubiläumsfeier angereiste Landrat Tilmann Bollacher ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ