Knastbrüder eröffnen Herbstsaison im Tam

"Alemannisch könne nur mir"

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mo, 08. September 2014 um 16:42 Uhr

Weil am Rhein

Mit Country-Musik aus dem Kleinen Wiesental startete das Weiler Theater am Mühlenrain in die Herbstsaison.

Die "Knastbrüder" Jeannot und Christian Weißenberger griffen gut gelaunt in die Gitarrensaiten und brachten mit ihren alemannischen Liedern das Publikum im restlos ausverkauften Tam zum Schmunzeln, zum Lachen, aber auch zum Nachdenken.
"Knastbrüder" nennen sich die Weißenberger-Brüder, weil Jeannot Weißenberger sein Grafik- und Werbeatelier im alten Gefängnis in Schopfheim betreibt. Das Musikerduo hat eine beträchtliche Fangemeinde in der ganzen Region. Das merkte man bei diesem Gastspiel im Tam, wo etliche Zuhörer die Liedtexte mitsangen und sogar ihre Wunschtitel zu hören bekamen. Witzig, schlagfertig, humorvoll ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung