Account/Login

Kommentar

Alexander Dobrindts Populismus auf Kosten der Schwächsten

Tobias Heimbach
  • So, 23. Juni 2024, 22:04 Uhr
    Kommentare

     

BZ-Plus CSU-Politiker Alexander Dobrindt will die Aufnahme eines Jobs zur Bedingung machen, damit Ukrainer in Deutschland bleiben dürfen. Das aber ist blanker Populismus, hilfreich wären andere Dinge.

CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrin...kommt viel Kritik für seine Forderung.  | Foto: Sabina Crisan (dpa)
CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt bekommt viel Kritik für seine Forderung. Foto: Sabina Crisan (dpa)
Es ist die Aufgabe der Opposition, die Regierung zu kritisieren und Vorschläge zu machen. Der neueste ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar