Alternative zum großen Linienbus?

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Do, 19. Dezember 2019

Bad Bellingen

BZ-Plus Bad Bellingen will ausloten, ob die Einrichtung eines Bürgerbusses sinnvoll sein könnte.

BAD BELLINGEN. Wünschen sich die Bad Bellinger Bürger oder auch die Gäste einen Bürgerbus? Und würden sie ihn nutzen beziehungsweise wären sie auch bereit, einen kleinen Beitrag für das Angebot zu bezahlen? Das möchte die Bade- und Kurverwaltung Bad Bellingen in Zusammenarbeit mit der Gemeinde herausfinden.

Zu diesem Zweck hat sie einen Fragenkatalog erstellt und diesen dem Amtsblatt bei- sowie in der Bade- und Kurverwaltung (BuK) und in Hotels und Restaurants, in der Therme, bei Arztpraxen, beim Metzger und in der Apotheke ausgelegt, wie Josi Mello für die BuK mitteilt. Im Gemeinderat war das Thema Bürgerbus 2018 angesprochen worden ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ