Nach dem Brand

Am Dienstag öffnet der Europa-Park die "Piraten von Batavia" wieder

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

So, 26. Juli 2020 um 21:25 Uhr

Rust

BZ-Plus 804 Tage haben Fans darauf gewartet: Die Piraten von Batavia kehren zurück. Die Wasserbahn ist bei einem Brand 2018 komplett zerstört worden. In der neuen Anlage hat sich einiges geändert.

Am Dienstag kommen die Piraten in Batavia zurück – "als Piraten 2.0, in einer modernen Vision", sagt Roland Mack. 33 Jahre und 52 Tage nach der Ersteröffnung im Jahr 1987 und 804 Tage nach der Zerstörung durch den Brand, rechnet der Europa-Park-Chef vor und man glaubt Erleichterung in seiner Stimme herauszuhören. In den Augen vieler Parkbesucher ist damit die letzte Wunde des Großbrands im Mai 2018 verheilt, als die Piratenwelt komplett in Flammen aufging.
Erst wenige Stunden vor der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung