Account/Login

Premiere

Die neue Achterbahn "Voltron" im Europa-Park in Rust ist nichts für volle Mägen

Michael Saurer
  • Mi, 24. April 2024, 16:44 Uhr
    Rust

     

BZ-Abo Im Europa-Park wurde am Mittwoch der neue Themenbereich zu Kroatien eröffnet, ab Freitag können ihn die Parkbesucher erkunden. Im Zentrum steht die neue Achterbahn – bei der man aber etwas beachten sollte.

Der Eingang zur neuen Achterbahn Voltron im Europa-Park in Rust  | Foto: Philipp von Ditfurth (dpa)
Der Eingang zur neuen Achterbahn Voltron im Europa-Park in Rust Foto: Philipp von Ditfurth (dpa)
1/6
Es ist nur ein klein wenig Missmut in seiner Stimme zu hören. Roland Mack steht auf der Bühne, vor ihm dutzende Pressevertreter aus dem In- und Ausland. "Wir haben alles gut hingekriegt – nur das Wetter nicht", sagt der Chef des Europa-Parks und schaut in die geschlossene Wolkendecke, aus der immer wieder leichter Nieselregen an diesem Mittwochvormittag fällt. Die kroatische Trachtengruppe hat sich da schon unter ein Dach gestellt, vor allem sollen die wertvollen Musikinstrumente nicht ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.