BZ-Umfrage

Am Mindestlohn soll gefeilt werden

Dorothee Philipp

Von Dorothee Philipp

Do, 11. Februar 2016

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ-UMFRAGE: Wie Gewerkschafter, Arbeitgeber der Hotellerie und ausländische Saisonkräfte zu dem Gesetz stehen.

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. Seit Januar 2015 gilt in Deutschland der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro brutto pro Arbeitsstunde. Zugutegekommen ist das neue Gesetz vor allem den Beschäftigten in den klassischen Niedriglohnbranchen, in denen auch ungelernte Arbeitskräfte beschäftigt werden, bilanziert eine Studie der gemeinnützigen Hans-Böckler-Stiftung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB). Wie bewerten Gewerkschafter, Arbeitgeber aus der Hotellerie und Arbeitnehmer aus dem Ausland im Landkreis das Gesetz?

Die Gewerkschaft
"8,50 Euro reichen angesichts der hohen Lebenshaltungskosten im Südwesten für ein erträgliches Leben oft nicht", meint Reiner Geis, Geschäftsführer von Verdi Südbaden, mit rund 25 000 Mitgliedern die größte Dienstleistungsgewerkschaft in Südbaden. Deshalb sei die Gewerkschaft dabei, an der Anhebung des Mindestlohns in Schritten zu arbeiten. Das Ziel für die nächsten Jahre liege bei zehn Euro, sagt Geis. Gewinner des Mindestlohngesetzes sind laut Geis vor allem die Frauen, die in den Branchen Reinigung, Küche und Service arbeiten. Durch die Maschen fallen aber weiterhin die "prekären Dienstleistungsbereiche", die bewusst auf 400-Euro-Jobber, Tariflose und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung