Account/Login

Kommentar

Am Zusammenhalt der Koalition scheitert Olaf Scholz grandios

Norbert Wallet
  • Mo, 29. August 2022, 22:02 Uhr
    Kommentare

     

BZ-Plus In der Ampelkoalition knirscht es gewaltig. Dafür ist der Bundeskanzler mitverantwortlich: Es fehlt der einende Überbau. Zudem sollten die Koalitionäre mehr mit- als übereinander reden.

So dynamisch wie Habeck, Scholz und Li...uft es in der Koalition derzeit nicht.  | Foto: Kay Nietfeld (dpa)
So dynamisch wie Habeck, Scholz und Lindner (von links) hier auftreten, läuft es in der Koalition derzeit nicht. Foto: Kay Nietfeld (dpa)

Ab heute ziehen sich die Ampelkoalitionäre für zwei Tage hinter die Barockmauern des Schosses Meseberg zur Klausur zurück. Tatsächlich ist es höchste Zeit zum Reden. Miteinander – nicht übereinander.

Zuletzt fiel es ausgesprochen schwer zu glauben, dass die drei Partner noch am selben Strang ziehen. Erst warfen SPD und Grüne dem FDP-Vorsitzenden und Finanzminister Christian Lindner vor, bei ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar