BZ-Interview

Amnesty Referentin über Umgang mit Flüchtlingen

Imke Hamann

Von Imke Hamann

Sa, 16. August 2014

Deutschland

Franziska Vilmar von Amnesty International sieht durchaus positive Ansätze im deutschen Umgang mit Flüchtlingen.

ranziska Vilmar ist Referentin für Asylpolitik und Asylrecht in der Berliner Zentrale von Amnesty International Deutschland. Trotz einer grundsätzlichen Kritik an der europäischen und deutschen Asylpolitik findet sie durchaus auch positive Ansätze im deutschen Umgang mit Flüchtlingen.

F
BZ: Bis Mai haben in diesem Jahr bereits 156 000 Menschen um Asyl in der EU gebeten. Und das, obwohl immer wieder von der Festung Europa die Rede ist. Wird die Europäische Union von außen nicht so wahrgenommen?
Vilmar: Ich glaube sehr wohl, dass die Festung Europa auch ganz deutlich von denen so gesehen wird, die sie überwinden wollen. Denn die Menschen erleben ja, wie ihre Boote beispielsweise an der griechisch-türkischen Grenze manövrierunfähig gemacht werden. Wie sie an den Grenzen zurückgedrängt werden in die Länder, aus denen sie kommen. Mit Hilfe von EU-Geldern wird die Festung Europa immer stärker abgeschottet. Außerdem kooperiert die Europäische Union mit Ländern wie Libyen oder Marokko, um Flüchtlinge schon ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung