Account/Login

Russland-Ukraine-Krieg

Ampelkoalition bei Waffenhilfe für die Ukraine weiter uneins

Christopher Ziedler
  • dpa &

  • Mo, 18. April 2022, 19:58 Uhr
    Deutschland

     

Russland intensiviert seine Angriffe in der Ost-Ukraine. Die Ankündigung der Bundesregierung, der Ukraine für Waffen mehr Geld bereitzustellen, beruhigt die koalitionsinternen Debatte indes kaum.

Schützenpanzer wie der „Marder&#...schen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj.  | Foto: Philipp Schulze
Schützenpanzer wie der „Marder“ (hier bei einer Bundeswehr-Übung im Oktober 2019) stehen auf der Wunschliste des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj. Foto: Philipp Schulze
"Es werden Anzeichen des Beginns der Offensive in der Östlichen Operationszone festgestellt", teilte der Generalstab am Montagabend in Kiew mit. Hervorgehoben wurden dabei die Gebiete Charkiw und Donezk. Von Isjum im Gebiet Charkiw aus ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar