Kinderbetreuung

An der Europabrücke entsteht eine zweisprachige Kinderkrippe

Brigitte Löwenbrück

Von Brigitte Löwenbrück

Fr, 30. Dezember 2011 um 10:50 Uhr

Ortenaukreis

Deutsche und französische Babys lernen gemeinsam Krabbeln und Laufen, wachsen spielerisch und automatisch in beide Sprachen und Kulturen hinein: Das soll Alltag werden – in einer grenzüberschreitenden Kinderkrippe.

KEHL/STRASSBURG (bri).Im Herbst 2013 soll auf dem Gelände der Straßburger Rheinhafenschule, gleich hinter der Europabrücke, eine Kinderkrippe eröffnet werden, die kleine Europäer heranzieht. Die Städte Straßburg und Kehl haben mit der deutsch-französischen und grenzüberschreitenden Krippe ein Konzept entwickelt, das die Europäische mit 1,68 Millionen Euro unterstützt.
Rund vier Millionen Euro wird der Neubau für die 60 Kinder kosten, den die Werkgruppe Lahr, ein renommiertes Architektenbüro, plant und baut. Eine deutsch-französische Jury hat die Lahrer Architektengruppe zum Sieger des grenzübergreifenden Wettbewerbs ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung