Zusammengelegt

An der neuen Verbundschule am Denzlinger Bildungszentrum beginnt der Unterricht

Markus Zimmermann

Von Markus Zimmermann

Mi, 11. September 2019 um 13:00 Uhr

Denzlingen

BZ-Plus Erster Schultag an einer neuen Schule – das gilt für alle neuen und auch alle alten Schüler der Alemannen-Werkrealschule und der Realschule am Mauracher Berg. Beide wurden zusammengelegt.

Verbundschule am Bildungszentrum Denzlingen lautet der Übergangstitel der neuen Schule. Hinfällig ist mit der Zusammenlegung die Trennung zwischen Hauptschul- und Realschulgebäude. Es gibt jetzt nur noch das Stufengebäude für die Jahrgänge fünf und sechs im ehemaligen Trakt der Hauptschule sowie die Bereiche für die Klassen sieben/acht und neun/zehn im früheren Realschultrakt. "Das bedeutet, dass nun Schüler gleichen Alters in gemeinsamen Bereichen ihre Klassenzimmer haben und W- und R-Schüler räumlich nicht mehr getrennt sind", sagt Berthold Fletschinger, der bisherige Leiter der Werkrealschule.

Neue Beratungs- und Besprechungszimmer
"Was die Räume betrifft, ergaben sich einige Synergien, so dass wir uns ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ