Angeklagte wollen mit Richter verhandeln

Peter Sliwka

Von Peter Sliwka

Mi, 31. Oktober 2018

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Die viele Diebesbeute kompliziert das Verfahren um zwei mutmaßliche Einbrecher.

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. Eigentlich ist seit des Abschlusses einer Vereinbarung am Landgericht Freiburg klar, wohin die Reise der beiden Angeklagten geht, denen zahlreiche Einbrüche zwischen August 2017 und Januar 2018 vorgeworfen werden. Die Freiheitsstrafen werden angesichts der von den Anwälten verlesenen Geständnisse ihrer Mandanten zwischen fünfeinhalb und sieben Jahren liegen.
Das Gericht, das gehofft hatte, am Montag schnell zu den Plädoyers überleiten zu können, machte die Rechnung ohne die Angeklagten. Die haben zwar eine ganze Reihe von anderen Menschen um Geld, Schmuck und Uhren gebracht, wollen aber keinesfalls auf Dinge ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung