Angst, Hoffnung und dann Marokkaner am Lagerfeuer

Peter Disch/Bernd Fackler

Von Peter Disch & Bernd Fackler

Di, 21. April 2020

Waldkirch

Elztäler erinnern sich an den 21. April 1945, an kurz davor und die Tage danach, als für sie der Zweite Weltkrieg zu Ende gegangen war .

ELZTAL. Einige Elztäler erinnerten sich für die BZ an Samstag, 21. April 1945, die Tage davor und Tage danach, als für sie der Zweite Weltkrieg zu Ende gegangen war (Beiträge sind teilweise aus dem Archiv der BZ beziehungsweise gekürzt)

Franz Disch, Waldkirch: Als es hieß, dass die Franzosen kommen, hab ich gleich das Geschäft geschlossen. Wir hatten Angst, wie die anderen auch, und sind Richtung Hohe geflohen. Dort haben wir Volksstürmler getroffen. Einer davon sagte zu mir: "Franz, es hat doch keinen Zweck. Die Franzosen kommen ja doch". Da sind wir halt wieder nach Hause.

Gretel Fischer, Waldkirch: Es ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ