Account/Login

Mordfall Maria L.

Anklage gegen Hussein K.: Staatsanwälte handeln vernünftig

Thomas Fricker
  • Do, 30. März 2017, 21:20 Uhr
    Kommentare

     

Hussein K. muss sich wegen Mordes vor der Jugendstrafkammer verantworten. Das mag befremdlich wirken. Aber: Keine Revisionsgründe zu liefern, ist vernünftig, meint BZ-Chefredakteur Thomas Fricker.

Noch hängen Blumen und Botschaften an einem Baum am Tatort an der Dreisam.  | Foto: dpa
Noch hängen Blumen und Botschaften an einem Baum am Tatort an der Dreisam. Foto: dpa
Fast ein halbes Jahr lang ist Maria L. inzwischen tot. Nun ist der mutmaßliche Täter angeklagt worden. Er wird sich, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar