Arbeit mit dem Nachwuchs trägt Früchte

Fr, 27. Juni 2008

Donaueschingen

Schellenbergsportclub

DONAUESCHINGEN . (dz). Der Schellenbergsportclub (SSC) hat in den vergangenen Jahren seine Nachwuchsarbeit deutlich erweitert und erntet dafür jetzt die ersten Früchte. Rund 130 Kinder und Jugendliche trainieren gegenwärtig in zehn Fußballmannschaften. Von der A-Jugend bis zu den Bambini sind alle Jahrgänge besetzt. Und ein Eigengewächs hat es sogar bis in die A-Jugend-Bundesliga gebracht. Claudio Speer schaffte das vor wenigen Wochen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ