Arbeit mit einem natürlichen Werkstoff

Stefan Pichler

Von Stefan Pichler

Mo, 31. Januar 2022

Höchenschwand

WAS MACHT EIGENTLICH... Stefan Schweizer plant als Schreinermeister die Produktion von Möbeln.

. Die Arbeit mit dem natürlichen Werkstoff Holz bereitet dem 25 Jahre alten Stefan Schweizer aus Bernau schon seit Jahren Freude. Deshalb hat er sich nach dem Schulabschluss auch für eine Schreinerlehre entschieden. Die handwerkliche Arbeit und die vielen beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten sieht er als große Vorteile dieses Berufes – mittlerweile ist er Schreinermeister.
Im Jahr 2014 hatte er die Ausbildung zum Schreiner beim Unternehmen "Baur Wohnfaszinantion" in Bernau begonnen. Nach der Gesellenprüfung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung