Arbeiten am Bahngleis

Hubert Gemmert

Von Hubert Gemmert

Di, 09. Juni 2020

Gottenheim

EIN HALBES JAHR nach dem Start des elektrifizierten Bahnverkehrs zwischen Freiburg und Breisach wird derzeit das damals neu angelegte Gleisbett nachverdichtet. Am Bahnübergang Bötzinger Straße in Gottenheim wurden dazu Fahrbahnmatten aus Gummi abgenommen und mit Hilfe eines Schienenbaggers wieder eingesetzt. Viele Passanten hielten sich offenbar nicht an die Sperrung des Übergangs während der Arbeiten.