Interview mit Fatih Akin über Soul Kitchen

Jennifer Borrmann

Von Jennifer Borrmann

Do, 24. Dezember 2009 um 11:47 Uhr

Kino (fudder) Kino

Morgen kommt "Soul Kitchen" in die Kinos, eine Feelgood-Hommage an Hamburg von Fatih Akin ("Gegen die Wand"). Wir haben ihn sowie die Schauspielerinnen Pheline Roggan und Anna Bederke zum Interview im Harmoniekino getroffen.


Herr Akin, "Soul Kitchen" ist ein Zweiteiler der ungewöhnlichen Art. Jasmin Ramadan schrieb den ersten Teil als Buch, nun haben Sie den zweiten Teil als Film produziert. Wie kam es dazu?
Jasmin Ramadan und ich kennen uns, seitdem wir 16 sind. Sie lebt das, wovon der Film erzählt: spontane Partys, Essen, Trinken, Feiern. Wir hatten auch ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung