Auch das Annafest leidet unterm Wetter

Bernhard Seitz

Von Bernhard Seitz

Mo, 29. Juli 2019

Staufen

Doch als alles aufgewischt war, wurde auf der Bühne am Schladererplatz in Staufen getanzt wie immer.

STAUFEN. Pünktlich zum Auftakt des Annefestes in Staufen begann es zu regnen Entsprechend leer waren die Bankreihen, Schlagen an den Verpflegungsständen gab es keine. Auf den Tischen und Bänken sammelte sich das Wasser. Doch die vielen fleißigen Helfer der beiden Staufener Kirchengemeinden, die das ökumenische Volksfest ausrichten, sind mit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ