Auch Offenburg kommt auf den Hund

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Mi, 09. Februar 2011

Offenburg

Die Stadt bereitet fürs Frühjahr eine flächendeckende Hundezählung vor / Ziel: Mehr Steuergerechtigkeit und mehr Einnahmen.

OFFENBURG. Mit einer Hundezählung will auch die Stadt Offenburg für mehr Steuergerechtigkeit sorgen. Derzeit werden für 1825 Hunde Steuern bezahlt – die wirkliche Zahl an Vierbeinern dürfte deutlich höher liegen. Im Frühjahr soll eine Firma mit einer Befragung aller 24 000 Offenburger Haushalte beauftragt werden. In Kehl hat sich dank einer solchen Erhebung der offizielle Hundebestand binnen zwei Monaten um 300 auf 1800 Tiere erhöht.

Seit Jahresbeginn müssen Hundebesitzer in Offenburg für ihren Vierbeiner 100 Euro an Steuern bezahlen, für jeden weiteren Hund 200 Euro. Dieses Geld will sich mancher Tierfreund gerne sparen – und verzichtet auf die vorgeschriebene Anmeldung seines Hundes. Das soll sich ändern. Stimmt der Gemeinderat Ende des Monats zu, so wird es auch in Offenburg im April und Mai eine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung