Polizei sucht Zeugen

Audifahrer verliert Fahrzeugteile bei Unfall auf B 3 bei Denzlingen und flüchtet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 23. März 2020 um 16:26 Uhr

Polizei Breisgau

Die Polizei sucht nach einem Audifahrer, der in der Nacht auf Sonntag bei einem Unfall Fahrzeugteile auf der B 3 von Emmendingen in Richtung Freiburg verloren hat und anschließend flüchtete.

An der Zusammenführung mit der B 294, die vom Elztal herkommt, geriet der Audi A 5 Polizeiangaben zufolge aus ungeklärter Ursache in der leichten Rechtskurve zu weit nach links, fuhr auf die im Boden beginnende Doppelleitplanke, schlitterte einige Meter auf dieser und geriet anschließend komplett außer Kontrolle. An der Unfallstelle blieben zwar nicht der Verantwortliche, dafür aber eine Ölspur und einige Teile des Wagens zurück, weshalb die Polizei zwischenzeitlich den in Freiburg zugelassenen Wagen ermitteln konnte. Allerdings steht der verantwortliche Fahrer noch nicht fest.
Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 07681/40740.