Genusswandern in Südbaden (99)

Auf 1000 Metern Höhe – und meist überm Nebel in der "Glashütte"

Martha Weishaar

Von Martha Weishaar

Di, 26. Juli 2011 um 07:44 Uhr

Bonndorf

Der Höhengasthof "Glashütte" bei Bonndorf liegt auf 1000 Metern Höhe und ist selbst an nebligen Herbsttagen eine sonnige Oase mit prächtigem Ausblick.

Hier kann man auf der Terrasse, die mehr als hundert Gästen Platz bietet, die Aussicht auf den Hochfirst bei Neustadt bis hinüber ins Donautal genießen, wo oft sogar an sonnigen Tagen ein Dunstschleier den Verlauf der Donau gut ahnen lässt. Für Kinder ist der Aufenthalt besonders kurzweilig, locken doch ein plätschernder Brunnen und eine kleine Abenteuerlandschaft zu ausgelassenem Spaß und Spiel. Aber auch in der urig gemütlichen Gaststube mit traditionellen Holzdielen und Holzdecke lässt es sich am dunkelgrünen Kachelofen gut ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung