Account/Login

Auf dem Weg zum Bioenergiedorf

  • Do, 20. Oktober 2011
    Breitnau

     

73 Bürger gründen in der Kultur- und Sporthalle die Genossenschaft "Breitnau-Energie eG" / Vorstand und Aufsichtsrat im Amt.

Vorstnad und Aufsichtsrat der Bürgerenergiegenosen Breitnau  | Foto: Hans-Jochen Köpper
Vorstnad und Aufsichtsrat der Bürgerenergiegenosen Breitnau Foto: Hans-Jochen Köpper

BREITNAU. Ganz im Zeichen der Energiewende stand die Gründungsversammlung der Bürgerenergiegenossenschaft "Breitnau-Energie eG" in der Kultur und Sporthalle, zu der sich zahlreiche Interessenten eingefunden hatten. Nach umfangreichen Vorarbeiten sowie ausführlichen Informationsveranstaltungen im Frühjahr (die BZ berichtete) wurde am Dienstagabend die Genossenschaft gegründet.

"Sonne, Wasser, Wind und Holz, mit diesen vier Naturelementen kann Breitnau sein Potenzial voll einbringen und ist auf dem besten Weg, das erste Bioenergiedorf im Hochschwarzwald zu werden," erläuterte Bürgermeister Josef Haberstroh, das Vorhaben. Auch Projektleiter Eugen F. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar