Account/Login

Fußball

Auf Kunstrasenplätzen in der Region Freiburg löst Kork das Gummigranulat ab

  • Mi, 21. Februar 2024, 13:00 Uhr
    Denzlingen

     

BZ-Abo Die Freude über neue Kunstrasenplätze war bei vielen Vereinen in der Region groß. Endlich konnten sie das ganze Jahr über trainieren. Gut 15 Jahre später werden die Plätze zu teuren Sanierungsfällen.

Bei guten Kunstrasenplätzen rollt der Ball oft besser als auf Naturrasen.  | Foto: Markus Zimmermann
Bei guten Kunstrasenplätzen rollt der Ball oft besser als auf Naturrasen. Foto: Markus Zimmermann
1/3
"Unser Kunstrasenplatz ist total im Eimer, an einigen Stellen mussten wir schon flicken", erklärt Michael Kuwert vom FC Denzlingen. Auf der Fläche des ehemaligen Hartplatzes war 2008 der Kunstrasen ausgerollt worden. "Ein Rasen der frühen Generation und letztlich eine verkorkste Geschichte", so der Vorsitzende. Das damals als besonders angepriesene Plastikgranulat verklebte, machte den Platz stumpf. "Es haben sich Klumpen gebildet, die wie zäher Kaugummi auch an den Schuhen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.