Auf umkämpftem Markt behauptet

Claudia Müller

Von Claudia Müller

Fr, 25. Januar 2019

Vogtsburg

BZ-Plus Die WG Achkarren steigerte im Geschäftsjahr 2017/18 Absatz und Umsatz deutlich / Betrieb erprobt neues Auszahlungssystem.

VOGTSBURG-ACHKARREN. Auf einem umkämpften Weinmarkt konnte sich die Winzergenossenschaft Achkarren auch im vergangenen Geschäftsjahr 2017/2018 behaupten, die Zahlen bei Absatz und Umsatz sind weiter gestiegen. "Im Laufe des Jahres haben sich manche Erfolge eingestellt, mit denen wir nicht gerechnet haben", sagte Geschäftsführer Denis Kirstein im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Achkarrer Winzersaal.

Plus bei Absatz und Umsatz
Etwas höher als im Vorjahr ist auch das Traubengeld, das die WG an ihre Winzer auszahlt. Die Produktionskosten konnten gesenkt, der Durchschnittserlös bei den Markenweinen auf 4,02 Euro pro Liter gesteigert werden. Der Erlös aus dem Verkauf insgesamt fällt im Vergleich zum Vorjahr dagegen niedriger aus und beträgt durchschnittlich 3,27 Euro je Liter.
Jahr der Superlative
Als ein "Jahr der Superlative" bezeichnete Vorstandsvorsitzender Michael Kunzelmann das vergangene Jahr, das auch in Achkarren mit einem sehr frühen Austrieb, überdurchschnittlichen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung