Neues Konzept

Auffällige Jugendliche: Stadt schickt blaue Briefe nach Hause

André Hönig

Von André Hönig

Do, 28. Juli 2011 um 20:12 Uhr

Schopfheim

Lärm, Vandalismus oder öffentliches Alkoholkonsum? Die Stadt schickt ab sofort blaue Briefe an Eltern, deren Sprösslinge negativ auffallen. Eine Aktion, die als erzieherischer Warnschuss gedacht ist.

Die Aktion ist keineswegs ein Schuss ins Blaue. In andere Kommunen in Baden-Württemberg hat man mit solchen warnenden Briefen bereits gute Erfahrungen gesammelt, hieß es im Verwaltungsausschuss, in dem das Konzept vorgestellt wurde. Die Idee ist, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen, die durch Lärm, Vandalismus, Zurücklassen von Müll oder ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung