Youtube

Ärger um Islamisten-Video in der Schweiz

Annemarie Rösch

Von Annemarie Rösch

Di, 01. Dezember 2015

Schweiz

Der Islamische Zentralrat Schweiz lässt einen radikalen Saudi für den Dschihad werben.

FREIBURG. In der Schweiz sorgt ein Video auf Youtube für Wirbel. Darin interviewt ein Vorstandsmitglied des Islamischen Zentralrats Schweiz (IZRS) den saudischen Islamgelehrten Abdallah al-Muhaysini, der dem in Syrien unter dem Namen Nusra-Front tätigen Terrornetzwerk al-Qaida nahestehen soll. Gemäßigte Muslime in der Schweiz fordern nun ein Verbot des IZRS, der für eine strenge Auslegung des Korans nach saudischem Vorbild eintritt und offenbar ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung