Account/Login

Urnengang

Briten wählen neues Unterhaus – alles scheint möglich

Peter Nonnenmacher
  • Do, 07. Mai 2015, 00:10 Uhr
    Ausland

     

Großbritannien wählt ein neues Unterhaus. Eine fast unheimliche Nervosität hat sich des Königreichs bemächtigt: Werden die politischen Verhältnisse auf den Kopf gestellt?

Labour-Wahlkampf im nordwestenglischen Colne  | Foto: AFP
Labour-Wahlkampf im nordwestenglischen Colne Foto: AFP
In Großbritannien stehen die Wahlkampf-Busse still. Die Mikrophone sind eingepackt. Die Politiker haben sich, bei einer letzten 36-Stunden-Hetze durchs ganze Land, heiser geredet. Bis zuletzt hat der britische Premier David Cameron das "entsetzliche Chaos" zu beschwören versucht, das seiner Meinung nach die Wahl seines ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar